Unsere Aktuelle Ausstellung

„Junge Kurator*innen“

 Eröffnung  Donnerstag 09.01.2020    19 Uhr

Für das Projekt ist eine junge Kurator*innengruppe gebildet worden – eine  12. Schulklasse/ Kunstkurs der IGS Eversburg. Die jungen Menschen haben im Dezember 2019 aus den Künstler*innen, die bereits in der skultur-galerie.de ausgestellt haben, Künstler*Innen ausgewählt und in ihrem Atelier besucht. Von jedem der beteiligten Künstler*innen und wählen die Kurator*Innen eines oder mehrere Kunstwerke aus.  Jedes Mitglied der Kurator*innengruppe konnte  sein Lieblingswerk auswählen, für einen Teil der Werke gab es eine Gruppenentscheidung.

Die ausgewählten Werke werden vom 9.1. bis 19.1.2020 als eigene Ausstellung in der Galerie gezeigt. Dabei werden Exponate der vorhergehenden Ausstellung Dreidimensional teilweise übernommen und einen anderen Kontext mit neuen Kunstwerken gesetzt. Ist eine neue, junge Sicht entstanden?

Der Aufbau der Ausstellung ist von den jungen Menschen konzipiert und durchgeführt worden.

Zu der Ausstellung erscheint dieser kleine Katalog, in dem die Kunstwerke, die Künstler*Innen und die Kurator*innen vorgestellt werden. Die Auswahl der Kunstwerke wird in wenigen Sätzen begründet.

Die Finissage am 19.1. wird  mit einem Konzert als kleines Fest gefeiert  werden.

Ein herzliches Dankeschön an die Felicitas und Werner Egerland Stiftung – europäische Jugendförderung -, die durch ihre großzügige Förderung das Projekt ermöglicht hat.

Dank für große Unterstützung: